Seelenreise

Hab mir
die Seele aufgeknüpft,
um sie baumeln zu lassen,
doch der Wind hat sie ergriffen,
sie ließ sich nicht mehr fassen.
Nun ist sie auf einer losgelösten Reise
und zieht völlig atemlos ihre Kreise.
Ich hoffe sie wird sich nicht ewig winden
und zeitnah den letzten
inneren Frieden
finden.

Lautlosigkeit

Es wird
zunehmend herausfordernder,
die immer tiefer versteckten Signale
der Lautlosigkeit
zu erkennen,
um in ihr entspannende,
innere Ruhe zu finden.
Mittlerweile macht es unbedingt Sinn
diese Wahrnehmung bewusst
zu trainieren

Von leisen Rudern

Auf leisen Sohlen,
kamst Du mich „holen“,
hast all meine
Abwehrmechanismen überlistet
und Dich in meinem Herz
und meiner Seele eingenistet.
Bitte blieb für immer dort
und wärm mich in der Tiefe,
weil ohne Dich sonst
alles aus dem Ruder
liefe.

Seelenkrimskrams 1

Dort weit unten
in meiner finstersten Tiefe,
sitze ich und kaue an meinen Seelenknochen
und während ich beständig
aus mir blutend triefe,
hab ich mich an meinem Selbstmitleid erbrochen.

Seelenkrimskrams 2

Man hat mich gesegnet,
um dem Dämon zu dienen,
der mich leise von innen zerfrisst,
also hab ich versucht
mich selbst zu verminen,
doch leider durchschaute er
diese List.