Spieglein, Spieglein, spiegle wieder …!

Geht in unseren Leben, manchmal, einiges, drunter und drüber,
Sind, ganz besonders, wichtig, jene gegenüber…
die mit Enthusiasmus Energie darauf investieren,
uns konstruktiv, doch mit aller Vehemenz, zu reflektieren!

Privat oder geschäftlich, völlig egal,
denn alle um uns herum haben stets selbst die Wahl,
die Situation einfach zu ertragen oder einzuschreiten,
um durch einen Hinweis die Gedanken wieder umzuleiten.

So dass es uns am Ende wieder selbst gelingt,
zu merken dass das Pendel in die falsche Richtung schwingt.
Noch weniger selbstverständlich, in Zeiten wie diesen,
das hat uns die Vergangenheit oftmals bewiesen…!

Drum wollen wir jenen Reflektierenden mit Freuden danken,
sie zeigen neue Wege auf und weisen uns nicht in die Schranken.
Denn nur wenn andere, differente Möglichkeiten, in uns, erkennen
lässt sich durch Lernfähigkeit, dauerhaft, Entwicklung benennen.

Grazie mille, thanks a lot, danke vielmals…
PS:
Und vergesst nicht, selbst auch mal auszuprobieren,
Eure Umwelt konstruktiv zu reflektieren.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.