Tinten-Herz…

Ein sonores Surren, ganz zu Beginn,
bedeutet den Start für den Lustgewinn…!
Je nach Körperstelle ergibt sich ein differentes Gefühl,
von glühend heiß bis vermeintlich kühl.

Generiert sich dann, zusätzlich, ein interessantes vibrieren,
werden wir wahrscheinlich in der Nähe eines Knochens agieren.
Wie auch immer es läuft stets wie geschmiert,
denn es wird dauerhaft gecremt und desinfiziert.

Und nimmt die Mischung aus Freude und Schmerz dann seinen Lauf,
stehe ich, ehrlicherweise, jedesmal noch mehr darauf….
Geliebte Tinte … ich danke Dir,
denn unter die Haut…gehst Du mir.

Und so gebe ich zu ganz unumwunden,
wir beide sind auf ewig miteinander verbunden.
So schließt sich der Kreis mit dem Lustgewinn,
denn Du ergibst, optisch, MEINEN Sinn !

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.