2020…partieller Jahresrückblick !

2020 was für ein Jahr,
alles in allem …mehr als sonderbar.
Durch seinen, bisher, sehr speziellen, Verlauf,
drängt sich ein partieller Rückblick, geradezu auf.

In Summe geprägt von paradoxen Dingen,
die uns mit und ohne Beigeschmack in die Knie zwingen,
auf der einen Seite wurde der Speed herausgenommen,
um auf der anderen in Überschall zurück zu kommen.

Lockdown und Burnout im unmittelbaren Zusammenhang,
nach dem Herunterfahren folgt Zukunftsangst …im Überhang.
Am Ende wird es irgendwie weitergehen,
doch ehrlicherweise sind derzeit nicht viele Lichter zu sehen…

…in dem Tunnel in dem sich derzeit die meisten befinden
und sich noch nicht auf allen Vieren zum Ausgang winden.
In der Hoffnung wir werden Ihn aufrecht erreichen,
wird uns die Puste, hoffentlich, nicht vorher, komplett, entweichen…!

Dieser Weg wird mühsam und sehr holprig sein
und irgendwann rückblickend betrachtet, sehen wir eventuell ein:
Es war nicht umsonst sondern hat uns weiter gebracht,
denn durch diese Herausforderung… ist die Menschheit endlich aufgewacht…

So wird die Intelligenz der Menschen hoffentlich nicht überschätzt
und auch hier kann gelten, die Hoffnung stirbt zuletzt !
Schauen wir mal, dann werden wir idealerweise sehen,
der Mensch kann trotz all Beratungsresistenz bestehen.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.