Wetterfühlig !

Was für ein Prasseln und Tosen,
doch keine Wolke zu sehe,
kann ich in diesem imaginären Sturm bestehen ?
Der Nebel komplett die Sicht versperrt,
währe d die Kälte so sehr …an mir zerrt.

Aus dem Auge des Orkans würde ich gern gelangen,
doch bin mit Haut und Haaren darin gefangen,
denn nichts mich derzeit an einen sonnigen Ort trägt,
weil das Unwetter von innen …an meine Schädeldecke schlägt.

Doch auch dieses Unwetter wird ganz sicher vergehen
und die Wolken werden sich alsbald verwehen,
ein Hoch wird …erfolgreich, das nächste Tief jagen,
ein Leben bestimmt vom „Wetter“ …an allen Tagen !
Inspired by die_emotionalistin

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.