Sonntag

Frühstück zu dritt,
Albernheit genossen,
der Trübsal ein Tritt,
übers Ziel hinaus geschossen…

Herzlich gelacht,
Serien geguckt,
Blödsinn gemacht,
Sorgen verschluckt…

Gemeinschaft geliebt,
Familie gedrückt,
Zeit bewusst versiebt,
Langeweile gepflückt.

Freundschaft gepflegt,
nichts wirklich geplant,
Hektik verlegt,
nur kurz den Montag angemahnt…

Faulenzen geübt,
Langeweile  probiert
“Wässerchen getrübt“,
Entspannung extrahiert.

Sonntag in all seiner Herrlichkeit,
der Montag kann kommen, ich bin bereit,
somit endet der Tag in grosser Dankbarkeit,
denn all dies ist keine Selbstverständlichkeit.

Inspired by
sanni_sonnenstrahl
machtwort2020

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.