Wahrblick…die Wahrnehmung des Augenblicks

Leider hat der Mensch leichter gesehen als genossen,
so ist kaum wahrnehmbar ein Augenblick verflossen,
der eigentlich besonders und nicht selbstverständlich war,
im schlimmsten Fall wird Ihm dies zeitversetzt klar…!

An Ende gibt es immer weniger Momente die zählen,
weil den Menschen Zeit und Wahrnehmung fehlen !

copyright MV auf verdichte.com …inspired by sonli_gedichte

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.