Diebe

Wenn Sie um mich reifen,
dann in mich greifen,
an Herz und Seele zehren
muss ich mich wehren.

Will mich Ihnen stellen,
mich von innen …selbst erhellen,
Darf Ihnen, keinesfalls, erliegen,
muss mich wehren, werd Sie besiegen.

Sie berauben mich, nicht nur situativ, an Lebensqualität,
denn langfristig wird etwas Verheerendes in mich gesät.
Denn diese bösartig, subtilen Herz-Farben-Diebe,
verrotten in mir die kleinsten Licht-Seelen-Triebe…

Drum will ich den Ängsten immer wieder erneut das Handwerk legen
und die hellen, farbigen Sprossen in mir,
…zu allerschönsten Blüten pflegen !

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.