Stagil

Ich versuche mehr und mehr
„stagil“ zu bleiben,
um mich nicht selbst, in mir selbst,
als Selbst aufzureiben.
Denn nur geistig stabil,
bleib ich kämpferisch agil !
Weichkochen werde ich mich nicht lassen
und meine Selbstbestimmung bekommt Ihr nicht zu fassen.
Ihr mögt weiterhin versuchen das Individuum zu zersetzten,
doch die Energie der Liebe zur Familie solltet Ihr niemals unterschätzen !

2 Comments Stagil

  1. Sanni 20. März 2021 at 19:01

    Ich liebe die Stärke, die deine Zeilen ausstrahlen. Der Rückhalt, den die Familie gibt und die Kraft, die man für sie entfesselt, ist wahrlich nicht zu unterschätzen.
    Ja, es ist so wichtig, „stagil“zu bleiben!

    Reply
    1. Matthias Vago 20. März 2021 at 20:11

      Und es wird immer schwieriger … wir hatten heute erst die Diskussion, ob wir nicht wirklich noch das Land verlassen …😶

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.