Ent(ver)zehrt

Wenn wir uns selbst vergessen
und uns dauerhaft, ausschließlich
für andere stressen
haben wir uns mittelfristig gesehen
massiv vermessen
und werden erst von außen und dann
von innen aufgefressen.

4 Comments Ent(ver)zehrt

  1. Maria 28. April 2021 at 7:13

    Du bringst sovieles mit Deinen Gedichten auf dem Punkt!

    Reply
    1. Matthias Vago 28. April 2021 at 8:40

      Danke dir von Herzen… mein Herz bringt es auf den Punkt und der Kopf schriebt dann dazu 🙏🏼

      Reply
  2. Sanni 28. April 2021 at 9:48

    Da bin ich ganz bei dir:
    Nur wenn wir auf uns selbst achten und unser Inneres pflegen, können wir energiereich für andere da sein.

    Reply
    1. Matthias Vago 28. April 2021 at 16:25

      Oftmals begreift man dies aber erst wenn es fast zu spät ist …

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.