Erforscher (inspiriert durch den Austausch mit der lieben MariađŸ™đŸŒ)

Und wenn ich mich auch immer wieder so gerne tief in mir verliere,
mich dort exzessiv
im Selbstmitleid zelebriere,
find ich doch zum großen GlĂŒck,
immer leichter in die RealitĂ€t zurĂŒck.

Denn bei jedem Ausflug und RĂŒckweg lĂ€sst sich der Trampelpfad verbreitern,
wÀhrend sich die Erkenntnisse meines Bewusstseins erweitern.

Allerdings wÀchst innerlich
zunehmend die Gier,
nach intensiveren Erfahrungen,
noch weiter unten in mir,
also werde ich mich wohl beim nÀchsten mal nach entsprechenden
„Brotkrumen„ umsehen,
um nicht doch noch Gefahr zu laufen,
im Innersten verloren zu gehen.

Am Ende bringt mich die Liebe zu Euch immer wieder, gesund, nach Haus,
drum traue ich mich auch mein Erforscher zu sein und probiere mich gerne,
immer wieder aus !

6 Comments Erforscher (inspiriert durch den Austausch mit der lieben MariađŸ™đŸŒ)

  1. M 30. April 2021 at 10:00

    Schön, dass Du zurĂŒck findest

    Reply
    1. Matthias Vago 30. April 2021 at 15:28

      Immer und immer wieder đŸŒŸđŸ’„đŸ˜â˜ș

      Reply
  2. Sanni 30. April 2021 at 10:31

    Du hast dich soooo wunderbar inspirieren lassen! Klasse!!!
    Gut das dich jede Entdeckungsreise nĂ€her zu dir selbst, aber auch wieder zurĂŒck zu deinen Lieben bringt.
    Ich bin ganz sicher, die Erfahrungen, die du auf deinen Reisen immer nÀher zu deinem Kern hin machst, intensivieren die Liebe zu Ihnen.

    Reply
    1. Matthias Vago 30. April 2021 at 11:13

      Das ist so wunderbar zusammengefasst und reflektiert âŁïžđŸ„°đŸ˜đŸ˜˜

      Reply
  3. Maria 1. Mai 2021 at 7:29

    Ein Trampelpfad dort ist zum GlĂŒck,
    geleitet Dich darauf deine Liebe immer wieder zurĂŒckâŁïž

    Was du aus Kommentaren immer wieder fĂŒr Werke aus dem Ärmel schĂŒttelst… Ich bin immer wieder verblĂŒfft und begeistert 👏👏👏

    Reply
    1. Matthias Vago 2. Mai 2021 at 1:16

      Ich danke dir von 💕

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.