Mut tut gut… inspiriert von @sonjyara at Instagram

Heute mal endlich im Augenblick,
nur nach vorne gesehen, kein blinzeln zurück.
Gewünscht, gesehnt, empfunden,
im geliebten Sein,
im eigenen Willen verbunden.
Aus dem ich nach außen gestrebt,
nicht für erlebte Paradigmen gelebt,
erst recht nicht für fremde Erwartungshaltung,
sondern nur für die eigene Wesensgestaltung.
Heute mal anders oder eher
langfristig different,
so dass mich die Umwelt kaum
noch wieder erkennt ?
Was soll’s , ich will MICH fühlen,
mich wirklich verstehen
und nicht ständig auf
ausgetretenen Wege gehen.
Also sammle ich zumindest
für heut meinen  Mut
und tu das was meiner Seele wirklich gut tut

4 Comments Mut tut gut… inspiriert von @sonjyara at Instagram

  1. Maria 1. August 2021 at 10:21

    Ein toller Text lieber Matthias 👍. Das ist genau das, was ich gerade umzusetzen versuche…

    Reply
    1. Matthias Vago 1. August 2021 at 11:25

      Und das liest sich wesentlich einfacher als es umsetzbar ist… lass uns dranbleiben 🍀🙏🏼

      Reply
      1. Maria 1. August 2021 at 12:00

        Das stimmt allerdings… wir bleiben dran 🍀☀️

        Reply
        1. Matthias Vago 1. August 2021 at 18:12

          Aber sowas von dran !!!!!

          Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.