Weggesehen…

Wie konnte es geschehen,
ich hab es zugelassen,
nun muss ich verstehen,
die Bilder verblassen,
ich wollte es nicht sehen,
mochte mich nicht befassen,
nun darf ich mir eingestehen,
ich darf mich dafür hassen.

Hab weggesehen,
um den Leid zu entgehen

2 Comments Weggesehen…

  1. Sanni 24. August 2021 at 14:35

    Das ist irgendwie ein zweischneidiges Schwert: wenn man Leid hätte verhindern können, ist Wegsehen natürlich unschön. Wenn durch das Wegsehen aber nur das eigene Leid minimiert wird, es auf das Gesamte aber keine Auswirkung hat, ist es doch völlig legitim

    Reply
    1. Matthias Vago 24. August 2021 at 22:01

      Diese Definition beruhigt mich ein wenig, weil ich es genau so sehe… ich danke dir vielmals ❣️

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.