Schwank sei Dank ?

Wer kann
mich noch retten, wenn ich selbst auf mich nicht mehr zu wetten, vermag…
mich fragen muss an fast jedem Tag, warum ich meine Reisen zu planlos lenke
und meinen einst vorhandenen Fähigkeiten kein Vertrauen mehr schenke.
Ich hoffe ich kann morgen wieder anders darüber denken
und muss meine Schwankungen nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken !

4 Comments Schwank sei Dank ?

  1. Maria 24. Oktober 2021 at 9:32

    Es gibt leider solche, aber auch wieder andere Tage… ein ständiges auf und ab… Vertrauen auf die (Selbst)Liebe stärkt, in dunklen Zeiten sie sich verfärbt, aber sie ist da, tief in Dir drin, sie kennt Dich und Deinen Lebenssinn ❣️

    Reply
    1. Matthias Vago 24. Oktober 2021 at 11:30

      Wie Du beschreibst … manchmal schafft sie es durch zu dringen 😘👍🤗

      Reply
  2. Sanni 24. Oktober 2021 at 22:06

    Vertraue auf das Morgen, wenn das Heute dich zweifeln lässt.
    Der Glaube an dich selbst wohnt in dir – tief und fest! 🙏🥰

    Reply
    1. Matthias Vago 25. Oktober 2021 at 1:06

      Danke Dir Sandra… und das ist gut zu fühlen…. Der Glaube ist tatsächlich da ❣️

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.