Im Überfluss verschwendet…

Wie schön ist es doch sorglos
in Panik zu vergehen,
hinter jeder Ecke nichts mehr
Böses zu sehen,
unbeschwert von außen infiltriert,
begeistert im Innen kollabiert.
Medien die mir so angenehm
das Hirn zersetzen,
weil mich die eigenen Gedanken
ins Nirvana hetzen.
Was braucht man mehr
in überflüssigen Zeiten,
um sich selbst und anderen
Unheil zu bereiten.
Nach wie vor so viel von allem ohne Sinn,
so kriegen wir den Abgesang
sicher recht gut hin.

Lasst uns einfach weiter
möglichst viel verschwenden,
dann kann und wird es endlich… mit ungezählten Paukenschlägen… enden !

2 Comments Im Überfluss verschwendet…

  1. Sanni 30. Dezember 2021 at 15:26

    Sarkasmus, Zynismus und Ironie – ich liebe sie!!!
    Mega verzeilt Matthias 👍👍👍

    Reply
    1. Matthias Vago 30. Dezember 2021 at 18:07

      Alles 3 tun manchmal richtig gut 👍 … danke fürs mögen 💪🏼😇😜

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.