Hin(weg)gehört

Immer lauter die Worte,
die immer weniger sagen,
doch die Möglichkeiten der Interpretation,
dafür um so mehr an den Nerven nagen.
Also hör ich nicht hin,
dann ergibt mein Leben umso intensiver meinen Sinn.
Denn wird dann alles endlich
vor die Hunde gehen,
werd ich es früh genug
aus nächster Nähe sehen.

2 Comments Hin(weg)gehört

  1. Sanni 12. Januar 2022 at 22:05

    Richtig, einfach nicht mehr hinhören.
    Da sind zunehmend mehr Dummschwätzer am Werk, die sich immer wieder selbst widersprechen und es noch nicht einmal mitbekommen 😩
    Die eigene Realität hat dagegen so viel mehr Sinn. Das da draußen verpassen wir schon nicht…

    Reply
    1. Matthias Vago 13. Januar 2022 at 3:19

      Nein verpassen geht leider nicht, weil es uns alle zeitnah einholen wird… deshalb um so weniger nach vorne denken …

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.