Entschert

Um mir
Seele und Herz
nicht zu versehren,
mag ich mich, oft und gern,
erdachter Worte entleeren,
denn so kann ich mich
gedanklicher Verletzungen erwehren
und mir vorübergehend
bedingte Entspannung
bescheren

2 Comments Entschert

  1. Sanni 4. Februar 2022 at 23:01

    Richtig, mach‘ immer mal einen gedanklichen Kehraus! Ich schätze deine Wortergüsse sehr! 👍☺️ Wer braucht schon blaue Flecken auf Herz und Seele?!

    Reply
    1. Matthias Vago 5. Februar 2022 at 1:01

      Genau… ausgekehrt…. Notfalls mit dem Stahlbesen 💪🏼

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.