Wohin…

Wo ist
die Energie geblieben,
die ich gestern noch hatte,
alles fühlt sich so taub an,
wie eingehüllt von Watte.
Von aussen ist zwar alles
so angenehm reduziert,
doch irgendetwas in mir
zusehends  kollabiert.
Keinerlei Elan, jeglicher Antrieb fehlt,
wenn ich auch weiss was wirklich zählt,
doch wenn die Demut fehlt
kann sich keine Dankbarkeit ergeben
und im Moment hab ich keine Kraft
mich selbst aus dem Loch
zu heben..

3 Comments Wohin…

  1. Maria 17. März 2022 at 6:09

    Du fragst Dich, wo die Energie geblieben ist. Sie ist ganz tief in Dir drin, versteckt, gehütet von den Dämonen in Dir, sie wollen dass Du verlierst, aber Du schaffst es sie zu bezwingen, da bin ich mir ganz sicher 💪💪💪, wie ich es auch immer geschafft habe aus diesem Loch.
    Oft wusste ich nicht weiter, aber da war immer eine unsichtbare Leiter. Die ich Anfangs nicht sehen konnte, weil ich sie einfach nicht erkannte, doch sie materialisiert sich immer mehr, weil ich mich gegen die Dömonen in mir immer mehr Wehr.

    Reply
    1. Matthias Vago 17. März 2022 at 6:45

      Ja das sind bei mir auch immer Phasen und es wird wieder werden … danke für deine lieben Worte ♥️🙏🏼

      Reply
      1. Maria 18. März 2022 at 5:32

        ❤️🤗

        Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.