Zwischen Dir und mir

Fass mich nicht an,
denn Du sollst mich berühren,
will den Kontakt meiden
um Deine Seele zu spüren.
Vergehe vor lauter Sehnsucht,
doch halt mich Dir fern,
gehe auf Abstand
und verschweiß uns im Kern.
Reflektiere mich selbst
um Dich zu erkennen,
muss mich, um Dir nah zu sein,
enthaftend trennen.
Durfte erkennen was ich früher nie sah,
bin dir räumlich getrennt
und war Dir niemals so nah.

6 Comments Zwischen Dir und mir

  1. Maria 22. März 2022 at 6:29

    Wow, intensiv Verbindung im Inneren Kern 💞

    Reply
    1. Matthias Vago 22. März 2022 at 6:43

      So wie es sein darf 😍🙏🏼🍀

      Reply
  2. Sanni 22. März 2022 at 23:01

    Das ist wahnsinnig intensiv und so fühlbar 🙏🙏🙏
    Der Kontakt der Seelen beruht auf einer ganz anderen Ebene

    Reply
    1. Matthias Vago 23. März 2022 at 0:45

      Genau das wollte ich damit ausdrücken… loslassen um sich näher zu kommen ist aber ein wahrlich schmerzhafter Prozess, für jemanden der ständig helfen möchten und Dasein will

      Reply
      1. Sanni 23. März 2022 at 16:09

        Oh, ich weiß genau, wie sich das anfühlt. Das ist total schwer.
        Umso schöner, wenn du fühlen kannst, dass der Kontakt der Seelen trotzdem oder vielleicht sogar noch intensiver da ist 🙏

        Reply
        1. Matthias Vago 23. März 2022 at 19:48

          🙏🏼♥️🍀

          Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.