Wirre Nachtzeilen

Ich will genießen zu leiden,
jedes Elend vermeiden,
mich stofflos bekleiden,
um in allen Inhalten abzuscheiden.
Muss mich haltlos stützen,
mir schadend nützen,
mag mich knochentief ritzen,
um mein Fleisch zu beschützen.
Werde also nicht mehr schreiben,
um mich kontaktlos an mir zu reiben,
denn es lindert mein Leiden,
drum werde ich es
keinesfalls vermeiden…
…wollen !
Also füll ich die Zeilen,
die übervollen …

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.