Gegengesetzte Gegensätzlichkeit der Gegensätze

Kann
nicht ausschließlich
Gegensätzlichkeit
den Raum
für konstruktive
Auseinandersetzung
schaffen
oder
wie oft muss ich den
Gegensatz
vergegensätzlichen
um Konsens zu erreichen
und wie weit bin ich dann
tatsächlich noch
von Konformität
entfernt
?

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.