Digital entgiftet

So vieles was ich nicht wissen soll,
die Details zu heftig, der Speicher zu voll,
doch die Filter sind leider
bereits übergelaufen,
so bekommt mein Geist keine Gelegenheit mehr um zu verschnaufen.
Dauerpenetriert und löchrig
vom geistigen Mist,
sich langsam der Rest der positiven Gedanken zerfrisst.
Hier hilft nur noch komplette
digitale Entgiftung,
sonst bestimmen ausschließlich Ängste
die maßgebliche Richtung

4 Comments Digital entgiftet

  1. Maria 18. September 2022 at 7:23

    Erkennen ist der erste Schritt, sich daran halten der Zweite… Ich kann es sooo nach vollziehen. Dieser Verzicht muss manchmal unbedingt sein und in letzter Zeit immer öfter als zu kurz…

    Reply
    1. Matthias Vago 18. September 2022 at 10:12

      Allerdings … aber Gewohnheiten schleichen sich sich hier ein…

      Reply
  2. Gregor Bermes 18. September 2022 at 10:44

    Da bin ich ganz bei Euch! 👍❤️❤️

    Reply
    1. Matthias Vago 18. September 2022 at 12:11

      Disziplin ist hier tatsächlich die Grundvoraussetzung 🫶

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.