Greele

Ruhelos die Nacht zum Tag gemacht,
bin ich gerädert aufgewacht,
Gedanken die mir die Entspannung rauben,
mir die Energie aus dem Herzen saugen,
nehmen mir ein meinen verbliebenen Geist,
weil der Irrsinn der Welt, mein Verständnis in stählerne Schranken verweist…
so ist meine Seele wohl alsbald vergreist.

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert