Posts tagged Gesellschaft

Tote Pferde…

Wir siechen dahin in Regenbogenfarben,
überschminken euphorisch
die eitrigen Narben,
fangen an unsere eigenen Lügen zu glauben,
weil die Wahrheiten uns unserer
Realitäten berauben.
Uns feiernd sollen wir zuversichtlich
in die Zukunft sehen,
obwohl wir lange schon direkt über
dem Abgrund stehen.
Mit Fahnen fliegend, wenn auch zerfetzt,
werden wir so, kollektiv,
ins Verderben gehetzt.
so versucht eine Horde zerfressener Toten,
sich feiernd, die Kraft toter Pferde auszuloten.

Mut

Wer bestimmt wann und
warum wie alles geht,
wenn es grundsätzlich
nicht gut um die Dinge steht ?
Sind sich die, die andere
vor Entscheidungen stellen,
sich Ihrer Veranstaltung bewusst
in den meisten Fällen ?
Kann man sich als Entscheider
dem Eigennutz verwehren,
oder lassen gegebene Möglichkeiten
immer mehr Begehren ?
Soll und darf man dann
noch Gewissen haben,
oder ist es grade hinderlich
bei massgeblichen Fragen ?
Und während ich frage
werden die Antworten banal,
denn wem von uns bleibt
am Ende tatsächlich eine Wahl ?
Der Umgang mit den Situationen
wie wir sie erleben,
wird uns am Ende keine Antwort
aber Lebensmut geben !

So vieles was nicht zusammen geht,
weil es sich in Summe im Wege steht.
Alles für sich plausibel entwickelt,
das sich kombiniert, leider,
gegenseitig zerstückelt.
So tut jeder was er am besten kann
und stellt das Gesamtergebnis
ganz hinten an.
Und weil keiner mehr Kraft hat das
Große-Ganze zu überblicken,
wird eine Besserung weiter
in Ferne Welten rücken.