Category Federleichtes zur Nacht

Versägt

Das Hirn konnte ich mir erfolgreich aus dem Schädel sägen, wollte es dem Alltagswahnsinn als Opfer vor die Füße legen, doch leider hat diese Aktion ihren Nutzen verfehlt, weil mich der Irrsinn dieser Welt nur noch intensiver quält.

Perforiert

An der ätzenden Säure
meiner dunklen Gedanken,
mussten zwangsläufig
Herz und Seele erkranken,
ich hatte vor Angst,
mich zu schützen, vergessen,
deshalb haben sie blutige Löcher
hinein gefressen,
so hab ich in der Finsternis
alle Hoffnung verloren
und wurde als perforiertes „Monster“
ins Innen geboren.

Seelenreise

Hab mir
die Seele aufgeknüpft,
um sie baumeln zu lassen,
doch der Wind hat sie ergriffen,
sie ließ sich nicht mehr fassen.
Nun ist sie auf einer losgelösten Reise
und zieht völlig atemlos ihre Kreise.
Ich hoffe sie wird sich nicht ewig winden
und zeitnah den letzten
inneren Frieden
finden.