Category Ohne Worte

Seelenkern

Wenn sich nachts die Gedankensäure aus meinem Hirn ergießt
und ungebremst zu Tale schießt,
alles auf Ihrem Weg unversehrt lässt,
setzt sie sich dann letztendlich in meinem Herzen fest.

Verpflanzt dort ihre dunkle Brut,
als virales Gedankengut
Wo ihre Ableger dann bis zum Erwachen dösen
um frisch geboren alle Farben aufzulösen.

Diese farblose Masse legt sich dann als Fluch,
auf die Außenseele, wie ein Tuch.
wird dort den Gefühlsfluss sukzessive verdicken,
um den Seelenkern in sich selbst zu ersticken …. !

 

Innerliche Zufriednheid

Wenn mei naggerder Körber dann am End
auf dem kaldn Blechler liechd
und mei Seel über mei
schderbliche Hülln drüber fliechd,
dann wünscherd ich mir, ich könnd
innerliche Zufriednheid emfindn,
weil wecher mier musdn sich
kanne Leud im Elend windn.

Ich hab die andern sche lem lassn
und selba a goud glebd
und ham ned blos zu meim
eichner Fordeil gschrebd !

5G

Während die GEFÜHLSKÄLTE
alles weiter erfriert,
wird allerorts zunehmend die GIER geschürt.
GEHÄSSIGKEIT lässt zudem
alles weiter eskalieren
obwohl die Massen doch so wundervoll konform und GEHORSAM agieren.
Am Ende konnte man uns erfolgreich Herzen und Seelen zerkochen
und so haben wir uns selbst schützend,
in der GLEICHGÜLTIGKEIT verkrochen…
So werden nicht die 3 G‘s unsere weiteren Leben maßgeblich bestimmen,
sondern uns, zwischen 5 ihrer Sorte, das Dasein verrinnen !

Zwielichkeit

Im verzerrten Zwielicht der Eitelkeiten,
verschwimmen die Notwendigkeiten !
Doch in unseren unwirklichen, selbstdarstellerisch getriebenen Zweiten,
scheint uns Aussenwahrnehmung und Selbstbetrug, wahrlich, auf Schritt und Tritt  zu begleiten.

Kulissen

Um all die gefakten Kulissen dieser Welt,
ist es derzeit, wahrlich, gar nicht gut bestellt…
bleibt nur die Frage, bis wann
dann endlich alles
in sich
zusammenfällt !