Category Brechreiz

Energien

Würde nur ein Bruchteil
der in Systemen und Strukturen
sinnlos verschwendeten Energien
den Weg nach Aussen finden,
würden sich etliche Dinge
tatsächlich in richtigen Richtungen
entwickeln …

Felle…

In Schönheit gehen wir alsbald zu Grunde,
denn die Anführer bemerken erst dann die Wunde,
wenn sie sich selbst schon lange in Sicherheit brachten
und im Nachhinein rotzfrech über die Schafe lachten.
Doch auch vermeintliche Wölfe können Ihr Fell verlieren
und Ihre Köpfe als Tröphen diverse Wände zieren.
Am Ende werden wir tatsächlich alle abgezogen,
egal ob Betrüger oder betrogen…

Unausgeglichene Lasten oder 17 zu null…

Wenn der letzte das Licht ausmacht,
wird dann keiner mehr lachen,
dann wird das was sich
lange schon ausgedacht,
für ewig über die verbleibende
Dunkelheit wachen.
Wie konnte das geschehen,
was doch kaum denkbar gewesen ,
doch dann hilft auch kein Flehen,
jeder hatte die Möglichkeit es nachzulesen.
Doch selbst dann wird die Schuld
nicht zu finden sein,
bei den stillen, lethargischen Kollaborateuren
denn am Ende sieht nicht einmal
der dümmste Lemming ein,
es gibt seit langem Mächte die sich gegen das Volk verschwören….

Be(ver)raten

Unglaubliche Fähigkeiten
die aus Dir sprechen,
die im Ernstfall nur leider
alle Versprechen brechen.
Denn im Laufe der Zeit
hast Du intensiv gelernt,
dass man eben eher
von Strahlenden schwärmt,
als von jenen die die Arbeit tun,
im Hintergrund,
also gingst du bewusst in Kauf,
den Schwund…
…an Kompetenz und setzt
die Energie nun dafür ein,
einer der aller hellsten Strahler zu sein.
So erzieht ein System,
auf heißer Luft aufgebaut,
„Teams“ in denen jeder
auf seine Strahlkraft vertraut.
Doch die  Arbeit die am Ende
getan werden muss,
kommt durch zu wenige Kompetente
dann gänzlich aus dem Fluss.
Bis dann letztendlich alles kollabiert
doch niemand von den Verursachern
sein Tun reflektiert.
Vorzugsweise zieht man einfach weiter
und bleibt dank steigender Maximalgehälter entspannt und heiter…

Praxorie nein Danke

Werden Systeme
von Menschen erstellt,
die unerhellt,
aus der theoretischen Dunkelheit
heraus agieren,
dann ist es um das Ergebnis
wohl selten gut bestellt,
weil die Anwender in der Struktur
kollabieren

Euer Egoismus kotzt mich an

Ihr redet so fein,
den Honig um den Mund,
doch ich sehe schnell ein,
das hat einen guten Grund.
Seid lieber kollegial und zieht an einem Strick,
sonst brecht ihr diesem Team
ganz schnell das Genick.
Euer Egoismus tut hier niemandem gut,
es raubt nur den Übervorteilten
wahrlich allen Mut.
Gemeinsam könnten wir so viel gestalten,
doch nicht wenn bestimmte Individuen vom Teamgedanken so gar nichts halten…
Schade drum und dumm gelaufen,
so wird hier bald alles im Egoismus absaufen

Teamgedanke 2022 plus

Teamgedanken,
Einer für alle, Zusammenarbeit,
wir lebten diese Werte, …
in längst vergangener Zeit.
Doch heutzutage wird schon
in der Schule gelehrt,
wie man vor allen Dingen
das eigene Ego vermehrt.
Im späteren Verlauf werden dann
die Ellenbogen gespitzt,
so dass der Todesstoß, letztendlich,
noch effektiver sitzt.
Zeitgleich trainiert man sich
um menschlich zu erscheinen
und strahlt am innigsten, wenn
die Opfer im Umfeld weinen.
Masken werden ja nicht erst
seit Corona getragen,
doch nun lassen sich noch
subtilere Angriffe wagen.
Vom Turbokapitalismus
gefördert und gekürt,
werden so ganze Völker
in leeren Worthülsen
verschürt.

Matrix 2022

Durchstrukturiert bis ins kleinste Detail, System getrieben in allen Schichten,
der Mensch wird dabei zunehmend einerlei und lässt sich ohne jede Gegenwehr richten.