Vertrauen Long Version

Vertrauen wird nicht so einfach geboren, doch hat man es ganz leicht verloren,
Vertrauen erarbeitet und verdient man sich,
wird es enttäuscht schmerzt es fürchterlich.

Vertrauen verschenkt man und bekommt es idealerweise zurück,
denn nur beidseitig
wird es zum wahren Glück.
Wird Vertrauen vorsätzlich
missbraucht und korrumpiert,
wird die Basis für ein Miteinander
komplett exekutiert!

Wem kann ich vertrauen
in dieser unserer Welt
Wenn selbst der „Vertraute“
nur auf sich etwas hält ?

Oder…
Kann ich, in mich geblickt,
auf meine Werte bauen,
sprich kann ich mir
denn selbst vertrauen !?

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.