Verschnurrrrrrt

Wenn mein Geist nicht mehr kann,
fass ich Dich an…
Lass Deine Vibrationen mein Herz berühren
und mich von Deiner felligen Liebe verführen.
Tauche ein in eine Welt
von Gefühl und Instinkt,
in der sich der das Herz
mit der Seele verlinkt.
Schnurr mich bitte immer
wieder in Deine Welt,
denn um meine ist nicht mehr
wirklich gut bestellt !

4 Comments Verschnurrrrrrt

  1. Maria 6. Mai 2021 at 7:32

    Wow Matthias, das ist jetzt mein persönlicher Favorit von Deinen Dankbarkeits-Fellknäuel-Gedichten 😻😻😻

    Reply
    1. Matthias Vago 6. Mai 2021 at 17:00

      Ganz lieb … danke dir… sie hat mich heute Nacht wirklich wieder sehr gut geerdet 😃❣️😍

      Reply
  2. Sanni 7. Mai 2021 at 12:24

    Was wären wir ohne das betörende Schnurren unserer Fellnasen? Unsere Welt wäre so viel ärmer!

    Reply
    1. Matthias Vago 7. Mai 2021 at 17:15

      Allerdings !!!!!!!!😻

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.