Das Schlachtfeld in mir ….

Unvorbereitet aber vorhersehbar,
doch schmerzhaft getroffen weil zu unmittelbar,
wollten sich Seele und Herz voneinander spalten,
beide ließen sich zu lange fremd verwalten.

Die Medien hatten mittelfristig die Kontrolle bekommen
und infiltrierender Weise die Macht übernommen.
Und durch Details, fragmentiert und manipuliert,
wurden beide bipolar transformiert.

Gegenläufiger konnte es sich kaum gestalten,
so konnten sie nicht mehr länger zueinander halten,
nun versuchen sie durch Läuterung wieder zu sich zu finden,
während sie sich analog an Selbstvorwürfen schinden.

Zumindest besteht beidseits noch Interesse daran,
eine Lösung zu finden irgendwann,
denn man ist sich offensichtllich doch noch im Klaren,
man sollte sich tunlichst vor einer endültigen Trennung bewahren.

Es tobt der Kampf im Seelenherz
und bereitet der Herzseele tiefsten Schmerz.
Und ich als das Gefäß oder besser Schlachtfeld der beiden,
spüre wie sich mich alsbald von Innen ausweiden.

Fakt ist, es müßen alle beide bestehen,
sonst werden wir drei qualvoll untergehen !

6 Comments Das Schlachtfeld in mir ….

  1. Gregor Bermes 25. Juni 2021 at 16:23

    Wow! Richtig, richtig gut geschrieben! Da hoffen wir mal das die beiden wieder zueinander finden!

    Reply
    1. Matthias Vago 25. Juni 2021 at 17:28

      Bisher konnten sie immer wieder zueinander finden… sollen wir das Instern ???

      Reply
      1. Gregor Bermes 25. Juni 2021 at 17:33

        Ich würde es gerne auf Insta sehen. Es ist sooo gut geschrieben!

        Reply
        1. Matthias Vago 25. Juni 2021 at 17:57

          Danke dir ☺️ 🤗🙏🏼👌

          Reply
  2. Maria 26. Juni 2021 at 8:21

    Mensch Matthias, da hast Du ja wieder was rausgeschrieben 👍👍👍. Krass gut ❗❗❗

    Reply
    1. Matthias Vago 26. Juni 2021 at 12:14

      Freut mich dass Du immer wieder dabei bist bei den Spezialgeschichten 🤗🥰‼️👍

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.