Aufgabe ?

Wieviel können wir im Leben geben,
bevor sich dies Reservoir zum Ende neigt,
wie lange können wir gänzlich ohne Eigennutz streben,
bevor uns die Realität Ihre hässliche Fratze zeigt ?

Ist Aufgabe deshalb eine gute Option,
oder ist Karma nicht nur Bitch, sondern vielleicht auch Lohn ?

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.