Fränkische Weihnacht

Eds isses dadsächlich scho widder so weid,
mir sin middn drin in der Vorweihnachdszeid,
Blädsler baggng, alles schee schmügng,
Gschgengla kaufm, die Danner in ihrn Ständer drüggng.

Lebkoung und Baumkuchng
fleissich broniern,
die Waach werd zwischn de Dach dann sicher kollabieren,
drauf gschissn weil Weihnachdn a
is blos amal im Jahr
und es in zwansich s scho seldsam war.

Des bleede Koronna hads uns
a des Jahr versaud,
so werd hald einfach nur mehr
auf die Kackng haud.
A bissler mehr Schoggolad
und mehr Jächer im Dee,
da mach mers und hald drodsdem schee.

Von am Wierus lass mir uns
gans sicher ned gwäln,
an leiblichm Wohl werds uns sicher ned fehln.
Also woll mer uns richdich
auf des Fesdler freun
und des Schlemmen am End
a ned wergli bereun.

Hab a scheene Zeit und lassds
Euch gud ergehn
und ned vergessn…
immer sche zueinder stehn…

2 Comments Fränkische Weihnacht

  1. Maria 21. Dezember 2021 at 9:15

    Mega, Mega, Mega 👍👍👍😂😂😂🤣🤣🤣
    Lass uns Schlemmen was das Zeug hält,
    bis sogar der Knopf abfällt
    und hauen so richtig auf die Kacke,
    mit Weihnachtsmannmütze und Jacke 🎅

    Reply
    1. Matthias Vago 21. Dezember 2021 at 20:12

      Aber volle Kanne… volle Wanne 😂

      Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.